Urlaub in Deutschland


Sie sind hier:  » Urlaubsregionen.de  » Teutoburger Wald
Unterkünfte in Österreich




 

Teutoburger Wald

Teutoburger Wald Hier finden Sie Einträge von Urlaub & Freizeit Angeboten im Osnabrücker Land, Nördlichen Teutoburger Wald & Wiehengebirge und im Südlichen Teutoburger Wald & Eggegebirge.

Alle Unterkünfte in der Region Teutoburger Wald anzeigen

Die Urlaubsregion Teutoburger Wald, auch das grüne Rückgrat Ostwestfalens genannt schließt die Regionen Corveyer Land, Paderborner Land, Region Gütersloh, Lipperland, Region Bielefeld, Wittekindsland und Mühlenkreis Minden-Lübbecke zusammen.

Er liegt im äußersten Nordosten von Nordreinwestfalen und erstreckt sich von dem Sauerland im Süden bis hin zu Minden im Norden, der Weser im Osten und dem Münsterland im Westen. Der Teutoburger Wald besticht durch seine landwirtschaftlichen, kulturellen und historischen Reize.
Teutoburger Wahl Natur LandschaftPopulär wurde diese Gegend durch die berühmte "Varus-Schlacht im Teutoburger Wald" angeführt von dem Cheruskerfürsten Arminus. Im Jahre Neun nach Christus schlugen hier die Germanen drei römische Legionen und somit auch die römische Herrschaft rechts des Rheins nieder. Als Zeugnis dafür gilt das 54 Meter hohe Hermannsdenkmal bei Hiddesen. 

Hermannsdenkmal bei Hidesen - Varus Schlacht Teutoburger WaldEine andere berühmte historische Gestalt des Teutoburger Walds ist der Sachsenherzog Widukind, an ihm lässt sich der Kampf zwischen Frankfurt und Sachsen, im achten Jahrhundert sowie die komplexe Geschichte der Christianisierung nachvollziehen. Später wurden hier, im Teutoburger Wald prächtige Schlösser und pompöse Städte von Fürsten errichtet. Der Fruchtbare Boden und die guten klimatischen Verhältnisse ließen die Bauern, in dieser Gegend, wohlhabend werden und so entstanden beeindruckende Höfe.

Teutoburger Wald Sehenswürdigkeiten
Sehenswert ist die Reichsabtei Corvey welche in das wissenschaftliche, kulturelle und kirchliche Zentrum der Sachsen, Ende des ersten Jahrtausends, führt. Zahlreiche Abteien, Klöster, Stifte, Dome und Kirchen aus dem Mittelalter sind noch heute im Teutoburger Wald vorhanden und zeugen von der Macht der Kirche im Mittelalter.
Exersteine bei Horn-Bad Meinberg - Teutoburger Wald Immer einen Ausflug wert sind die riesigen Felsen der Externsteine bei Horn-Bad Meinberg, sie sind ein einzigartig mächtiges Naturdenkmal und Kulturdenkmal aus der Kreidezeit. Bestehend aus fünf grauen Sandsteinfelsen. Vermutlich war dies einmal eine germanische Kultstätte welche von ausgeprägten christlichen Glauben zeugt. Die Kapelle, die aus einem Felsen herausgeschlagen ist, soll eine Grotte aus Jerusalem darstellen. In jener Kapelle habe die Kaiserin Helena das Kreuz Christi gefunden.
In den traditionsreichen Hansestädten wie Minden, Herford oder Lemgo erinnern die prachtvollen Bauten an die Blüte der Hansezeit.
 

Teutoburger Wald Naturpark Wihengebirge und Erggebirge

Aufgrund der einzigartigen Natur liegen in der Region Teutoburger Wald gleich zwei Naturparks, der nördlichere Teutoburger Wald, das Wihengebirge und das südlichere Erggebirge. An vielen Orten ist die Erde aufgerissen und überall dort sprudelt das Wasser heraus. Durch die hohe Anzahl von Quellen liegen im Teutoburger Wald viele Kurorte mit ihren Heilbädern.

In dieser Gegend gibt es häufig Themenrouten welche zum wandern, Rad fahren und Golfen einladen aber auch die Kultur des Teutoburger Walds integrieret haben.

Ein beliebtes Ausflugsziel ist die Oldendorfer Sternwarte, sie ist mit dem lichtstärksten Amateurteleskop Europas ausgestattet und sorgt so für spektakuläre Himmelsaussichten. Außerdem startet von dort aus ein "Planetenweg", der maßstabgerecht, ein Meter Fußweg entspricht einer Million Kilometer im Weltall, die Distanz der Planeten zur Sonne darstellt.

Oldendorfer Sternwarte im Teutoburger Wald
Einfach die Zeit in das letzte Jahrhundert zurückzudrehen, als noch Windmühlen, Wassermühlen und Rossmühlen das Getreide für das Brot mahlten, ist in dem Westfälischen Mühlenkreis Minden-Lübbecke ganz einfach. Auch Fahrten in einem Fahrgastschiff, in einer Museumseisenbahn oder in einer nostalgischen Kutsche werden hier angeboten.