Urlaub in Deutschland


Sie sind hier:  » Urlaubsregionen.de  » Bayerischer Wald
Unterkünfte in Österreich




 

Bayerischer Wald

Bayerischer Wald Hier finden Sie Einträge von Urlaub & Freizeit Angeboten im Oberen Bayerischen Wald, Mittleren Bayerischen Wald und Unteren Bayerischen Wald.

Alle Unterkünfte in der Region Bayerischer Wald anzeigen

Der Bayerische Wald als größtes zusammen-hängendes Waldgebiet Mitteleuropas, trägt auch den Titel "grünes Dach Europas". Einladend, anziehend, geheimnisvoll, vielversprechend: Dunkle, endlos scheinende Wälder, imponierende Berge - von wo aus man sich diesem Landstrich auch immer nähert - er ist beeindruckend!

Bayerischer Wald: Skiurlaub im WinterLassen Sie sich in der Urlaubsregion Bayerischen Wald ein auf eine Welt voller Natur, Urlaub, Freizeit, Erholung und Entspannung. Genießen Sie Ihren Urlaub in einer der vielen deutschen Urlaubs-regionen. Wir wünschen Ihnen viel Spass dabei!

Bayerischer Wald: Wildromantische LandschaftVon der Donauebene bis zur Grenze nach Tschechien erstreckt sich die wildromantische Landschaft des Bayerwaldes. Liebliche Täler wechseln sich ab mit rauher, zerklüfteter Berglandschaft. Entspannen und erholen - wo könnte man das besser als im Waldgebirge des Bayerischen Waldes?

Der nördliche Teil im Naturpark Bayerischer Wald ist mit seinen leicht erwanderbaren Höhen, schattigen Wäldern und weitreichenden Obstanbaugebieten, eine Ausflug wert.

Bayerischer Wald: fruchtbare TälerDer südliche Teil mit den fruchtbaren Tälern der Donau, dem beeindruckenden Mündungsgebiet der Isar, farbenprächtigen Wiesen und Feldern und Spuren uralter Besiedlung.

Lernen Sie die Verbindung von Natur und Kultur kennen, die diese Region prägt. Bewundern Sie das prächtige Schaffen der Gebrüder Asam, lassen Sie sich beeindrucken von Werken der Gotik und Romanik.
Ein Bau der Superlative ist der Passauer Dom. Die kühle, herrschaftliche Pracht italienischen Barocks beeindruckt nicht nur Gläubige.

Bayerischer Wald: Radtouren durch die NaturAuch der Nationalpark Bayerischer Wald ist einen Besuch wert. Hier dürfen sich die Wälder nach ihren ureigenen Gesetzen frei entwickeln. über 200 Kilometer gut markierte Wanderwege laden ein, die Geburt eines neuen Urwaldes zu erleben. Auf einem 200 Hektar umfassenden Areal wurde ein Tierfreiglände - u.a. für Braunbären, Wölfe, Luchse - mit zwanzig großen Landschaftsgehegen angelegt, das man auf weitläufigen Wegen durchstreifen kann. Eine Landschaft, die die Sinne anregt und die Seele erfreut.

Im Deggendorfer Land wird nicht nur hart gearbeitet, man versteht auch auf barocke Art das Leben zu genießen und Feste zu feiern. Überzeugen Sie sich von einer Region, die Tradition und Moderne zu verbinden weiß.

Bayerischer Wald: ein Paradies für WandererDie Lage an den Flüssen offenbart es: Das Deggendorfer Land ist auch eine radfahrerfreundliche Region! Radeln wird hier groß geschrieben: Überregionale Verbindungen wie der Donauradweg mit der darin fortgeführten Tour de Baroque und dem Themenradweg Via Danubia, der Isarradweg und Vilstalradweg sind verknüpft mit den Touren vor Ort.

Begeben Sie sich auf Entdeckungstour mit der Bahn. Bei einem Bahn-Ausflug mit den Passauer Eisenbahnfreunden e.V. ist schon die Fahrt ein besonderes Erlebnis. Gefahren wird nämlich mit historischen Lokomotiven, Wagen und Triebwagen zu Zielen in Bayern, Österreich und Tschechien. Für 2005 wurde wieder ein attraktives Sonderzug-Programm aufgelegt.

Bayerischer Wald: Bayerische BrotzeitDas Kulturforum in Oberalteich wartet mit allerlei kulturellen Schmankerln auf Sie. Kultur, Brauchtum, Unterhaltung, Vorträge. Ein breites Programm, das für jeden das richtige bietet.
 Die Burg Fürstenstein steht auf einem 500 m hohen Kristallgranit-Rücken und überrascht durch ihre interessante Zweiteilung.

Schon die Außenbesichtigung der Burg ist einen Abstecher in jedem Fall wert. Jedes Jahr öffnen sich die Tore von Fürstenstein für interessante Burgführungen, Ausstellungen, elegante Feste, Konzerte oder stimmungsvolle Adventsmärkte, die Sie unbedingt besuchen sollten.

Bayerischer Wald: Herzlich Willkommen!Auf der "Bier-KulTour" zwischen Donau, Vils, Rott & Inn entdecken Sie Bier- und Barockspezialitäten vom Feinsten, die herrlichsten Kunstschätze in Diözesanmuseen und Prachtbauten wie Kirchen und Klöster. Natürlich gehört hierzu auch die Barockmusik, der Sie direkt beim Geigenbauer, bei der "Kirche in Concert" oder den "Europäischen Wochen" lauschen können.
Biermuseen erzählen auf anschauliche und spannende Weise von der Brauereikunst vergangener Zeiten.