Urlaub in Deutschland


Sie sind hier:  » Urlaubsregionen.de  » Usedom
Unterkünfte in Österreich



 

Usedom

Usedom Hier finden Sie Einträge von Urlaub & Freizeit Angeboten auf Usedom.

Alle Unterkünfte in der Region Usedom anzeigen

Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Hotels, Pensionen, Privatzimmer - für jeden Geschmack und Geldbeutel - finden Sie auf Usedom. Besuchen Sie die Webseiten der unten stehenden Anbieter für nähere Details.

Usedom: weiße lange SandsträndeUsedom, ganz im Osten Deutschlands bietet lange, weiße Sandstrände, frisch renovierte wilhelminische Prachtbäder in Ahlbeck, Heringsdorf, Bansin und prunkvolle Seebäder wie z.B. Zinnowitz, aber auch noch Fischerdörfer und ein traumhaftes Hinterland mit Seen, Wäldern und Wiesen, einer vielfältigen Pflanzen- und Tierwelt, wo auch noch Störche, Reiher und Fischotter zuhause sind.

Usedom: Kaiserbäder und traumhafte Villen
Die Insel Usedom - das sind nicht nur die weithin bekannten Kaiserbäder mit ihren traumhaften Villen im Südosten des Eilands. Auch im Norden gibt es lohnenswerte Ziele; der geschichtsträchtige Ort Peenemünde, der Sonnenstrand in Trasseneide oder der Bootshafen in Karlshagen.
Idyllische Wanderwege, prächtige Lindenalleen und verträumte kleine Häfen, bieten Erholung fernab der Touristenströme.

Usedom: Die Größe der Insel und die Naturbelassenheit ist faszinierend, man könnte sagen, die ganze Insel ist ein Naturpark. Aus diesem Grund ist Usedom seit 1997 im Besitz der blauen Europaflagge für umweltfreundlichen und sanften Tourismus. Eine Vielzahl von uralten Bäumen findet man auf der Urlaubsinsel Usedom, wie zum Beispiel. die über 700 Jahre alte Eiche von Suckow.

Das Kaiserbad Ahlbeck hat sich zu einem der bekanntesten und attraktivsten Kurorte der Urlaubsregion Usedom entwickelt. Hier steht die älteste noch erhaltene historische Seebrücke Deutschlands als Wahrzeichen der Insel Usedom. Das Seebad gehört mit Bansin und Heringsdorf zu den drei "Kaiserbädern" der Insel Usedom.

Usedom: Natur und wunderschöne StrandlandschaftenDer Ort Ahlbeck liegt im Südosten der Insel Usedom direkt an der Ostsee, in einem idyllischen wiesenreichen Dünen- und Hügelgebiet. Gesundheitskuren und zahllosen Wellnessangebote gehören zum umfangreichen Angebot des Kaiserbades. Aber auch ein Ausflug über die Insel Usedom oder auf das Festland mit seinen vielen sehenswerten Kultur- und Freizeitzielen sollte man bei einem Urlaub auf der Insel Usedom nicht vergessen.

Usedom: beeindruckend ist der unendliche OstseestrandDie Urlaubsregion Usedom verspricht nicht nur die meisten Sonnestunden deutschlandweit sondern auch Kulturelles, Natur und wunderschöne Strandlandschaften. Beim Radfahren oder beim Mountainbiking werden Sie entlegene Winkel der Urlaubsinsel entdecken können. Genießen Sie bei einer kleinen Pause die Weite des Meeres. Auch die Wälder und Seen laden zu erlebnisreichen Wanderungen ein.

Alleen gehören ebenso zum Inselbild, wie Strandpromenaden und die prunkvolle Bäderarchitektur. Sie ziehen sich teilweise mehrere Kilometer lang durch die Landschaft und bilden im Sommer ein grünes Dach über den Straßen.

Usedom: Relaxen, Radeln, Wandern und natürlich auch AngelnNicht minder beeindruckend ist der unendliche Ostseestrand. Breit, mit einem unendlich feinen Sand zieht er sich Kilometer um Kilometer dahin. Der feine Sandstrand, der sehr flach ins Meer gleitet ist bei ruhiger See auch sehr gut für Nichtschwimmer und Kinder geeignet.

Aber auch das Land hinter der Küste, das sogenannte Achterland bietet mit seinen traumhafte Landschaften ideale Bedingungen zum Relaxen, Radeln, Wandern und natürlich auch zum Angeln. Aber auch der Wolgastsee, der Schloonsee, der Krebssee und der Schmollensee bieten in der Urlaubsregion Usedom beste Vorraussetzungen für Angler.