Urlaub in Deutschland


Sie sind hier:  » Urlaubsregionen.de  » Westerwald
Unterkünfte in Österreich


Die 10 neuesten Unterkünfte



 

Westerwald

Westerwald Hier finden Sie Einträge von Urlaub & Freizeit Angeboten im Nördlichen Westerwald und Südlichen Westerwald.

Alle Unterkünfte in der Region Westerwald anzeigen

Die Urlaubsregion Westerwald, verkehrsgünstig zwischen Frankfurt und Köln und den Flüssen Lahn, Sieg, Rhein und Dill gelegen, ist für Gross und Klein ein hervorragendes Wandergebiet. In der Mittelgebirgslandschaft des Westerwald mit ihren bewaldeten Höhenzügen können Sie vorzügliche Wandertouren unternehmen. Lassen Sie sich ein auf eine Welt voller Natur, Urlaub, Freizeit, Erholung und Entspannung. Genießen Sie Ihren Urlaub in der Urlaubsregion Westerwald.

Westerwald: Westerwälder SeenplatteAber auch Wasserratten kommen im Westerwald nicht zu kurz. Die sogenannte "Westerwälder Seenplatte" im Süden des Westerwald umfasst sieben Seen, die wunderschön umrahmt von Laub- und Nadelwäldern Spaß und Wassersport für die ganze Familie bietet. Ob Sie mit dem Ruderboot oder dem Floß aktiv die Seen erkunden wollen oder nur einen "faulen" Tag am Strand verleben möchten bleibt dabei ganz Ihnen überlassen.

Und im Winter gibt es im Westerwald bei entsprechender Witterung die Möglichkeit zum Eislaufen in der herrlichen Kulisse der Wälder des Westerwaldes.

Westerwald: Kulturdenkmäler, Kirchen, Klöster, Burgruinen, MühlenAber auch kulturell hat der Westerwald einiges zu bieten. Hier finden Sie zahlreiche Kulturdenkmäler, Kirchen, Klöster, Burgruinen, Mühlen und Reste des berühmten Limes, dem römischen Grenzwall. Limburg am südlichen Rand des Westerwald bietet mit seiner Altstadt mit den malerischen Fachwerkhäusern, dem siebentürmigen spätromantischen Dom und dem Schloss der Lahngrafen aus dem 13. Jahrhundert eine reizvolle Zeitreise zurück ins Mittelalter. Auch die Stadt Nassau mit der Burgruine, die den Fürsten von Nassau ihren Namen gab, lohnt einen Ausflug.

Westerwald: Natur genießenBekannt ist der Westerwald auch für seine Töpferei-Tradition. Hier im Westerwald brannten schon die alten Römer Ton, was auf Grund der großen Tonvorkommen in der Region Westerwald auch nicht verwundert. Backen Sie sich doch in einer der vielen Töpfereien eine Kanne oder einen Krug selber. Im Keramikmuseum können Sie die Geschichte und Entwicklung des Töpferhandwerks erleben.

Viele Kurorte laden im Westerwald zum Erholen und Entspannen ein: Rengsdorf, Ehlscheid und Bad Marienberg mit seinen Kneipp-Anlagen und dem Basaltpark sind nur einige Beispiele. Der berühmteste Kurort im Westerwald ist aber sicherlich Bad Ems. Hier erholte sich schon Zar Alexander der II. von Russland und viele andere politische und gesellschaftliche Größen des 19. Jahrhunderts. Die russische Kirche mit ihren Zwiebeltürmen sowie die Kur- und Badehäuser erinnern an diese Zeit.

Westerwald: Kurorte laden Sie einDas bunte Leben und den besonderen Flair einer Studentenstadt können Sie in Marburg genießen. Etwas ganz besonderes bietet die Stadt Neustadt mit dem größten Fachwerkrundbau der Welt - dem Junker-Hansen-Turm. Ein Extrem der anderen Sorte können Sie in Steffenberg-Quotshausen entdecken: hier steht eine der kleinsten Fachwerkkirchen Hessens. Oder Sie besuchen das 750 Jahre alte Zisterzienser-Kloster Marienstatt in der Nähe des mittelalterlichen Städtchen Hachenburg, das über eine Dampfbierbrauerei verfügt.


Westerwald WesternreitenIn Daaden finden Sie die älteste Kräuterfarm Deutschlands. Spaß und Action für die ganze Familie bietet das "Erzbergland", wo Sie mit dem Gruben-Express in die Grube Bindweide abfahren können.
Ganz besonders wohl fühlen sich die Motorradfahrer im Westerwald.

Sie sehen, die Urlaubsregion Westerwald wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Viele Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Hotels, Pensionen, Privatzimmer und Gasthäuser warten nur darauf, Sie bewirten und beherbergen zu dürfen.