Urlaub in Deutschland


Sie sind hier:  » Urlaubsregionen.de  » Sehenswürdigkeiten in der Region Bayerischer Wald  » Wildgarten mit Unterwasserbeobachtungsstation
Unterkünfte in Österreich




 

Wildgarten mit Unterwasserbeobachtungsstation

Wildgarten mit Unterwasserbeobachtungsstation
Das ideale Ausflugsziel für Familien. Im Wildgarten kann man die einheimische Natur hautnah erleben und Dinge entdecken, die bei einem normalen Spaziergang meist unentdeckt bleiben. So gibt es zum Beispiel „Lebende Weidenhütten“, einen Bienenbaum, eine Spinnenhöhle, eine Eisvogelbrutwand und vieles mehr.

In der Unterwasserstation hat man die Möglichkeit, auf den Grund eines lebenden Weihers hinab zu steigen und durch ein Sichtfenster seine natürlichen Bewohner von Angesicht zu Angesicht kennen zu lernen. So sieht man sich plötzlich einem Hecht oder Barsch gegenüber, aber auch kleineren Fischen wie dem Moderlieschen oder dem Bitterling.Eine einmalige Gelegenheit mit allen Sinnen in die Natur einzutauchen.

Preise und Öffnungszeiten:
Erwachsene: 3,00 EUR
Kinder (6-17 Jahre): 2,50 EUR

Ganzjährig geöffnet von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang

Informationen.
Ulrich Stöckler
Grasmannsdorf 51
93437 Furth im Wald
Tel.: 09973/ 2933
Fax.: 09973/ 803785

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier: