Urlaub in Deutschland


Sie sind hier:  » Deutschland das (Fußball-) Urlaubsland
Unterkünfte in Österreich

Deutschland das (Fußball-) Urlaubsland

Schon lange ist es kein Geheimnis mehr, dass Deutschland ein hervorragendes Urlaubsland ist. Hier gibt es für jeden Touristen den richtigen Ort, an dem entweder Sightseeing oder auch Sport betrieben werden kann. Auch für Kurzurlauber gibt es perfekte Städte, selbst wenn der Urlaub nicht länger als ein Wochenende dauert. Für umweltbewusste Menschen gibt es ebenfalls ausgezeichnete Alternativen. Das war auch einer der Gründe, warum die Fußball-Europameisterschaft im Jahr 2024 in dem Land ausgetragen wird. Sie ist dabei der komplette Gegensatz zu der Weltmeisterschaft in Katar diesen Winter, wo alle Spielstätten neu gebaut werden müssen. Für Reisende, die gerne Fußballspiele besuchen, bietet es sich jedoch an bereits vor 2024 eine Tour durch Deutschland zu machen und dort die interessantesten Vereine und Stadien zu besuchen.

Der Stern des Südens

In Bayern kann man nicht nur die Natur genießen und in München einkaufen und Weißwürste essen gehen. Dort spielt ebenso das derzeit beste Fußballteam in Deutschland. In der derzeitigen Saison sind sie der Konkurrenz bereits wieder einteilt, und kurz davor erneut Meister zu werden. Mit einer Quote von 1,02 sind sie auch bei Sportwetten dadurch ebenfalls der klare Favorit auf den Meisterteller (Stand 09.02.2022). Einzig Borussia Dortmund kann noch annähernd mithalten, der Rückstand auf den Serienmeister wächst jedoch kontinuierlich an. Meisterlich präsentiert sich auch die Heimstätte der Bayern, die Allianz-Arena. Diese ist für Reisende ganz einfach über die Autobahn zu erreichen und mit der beeindruckenden Fassade kaum zum Übersehen. Wer für den Fußballurlaub gleich mehrere Stadien besichtigen will, der kann direkt in Bayern bleiben. In der Nähe, in Augsburg, spielt ein weiterer Bundesligist. Als der Verein im Jahr 2011 erstmals in die Bundesliga aufstieg, ging man von keinem langen Verbleib dort aus. Mittlerweile befindet man sich jedoch in der elften Bundesligasaison. Ein Besuch im Stadion ist ein anderes Erlebnis als in München, jedoch ebenso empfehlenswert.


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von FC Bayern (@fcbayern)

Die Fußballregion Nordrhein-Westfalen

Wer für den Fußball-Urlaub eine große Abwechslung mit kurzen Strecken haben will, der wird in Nordrhein-Westfalen fündig. Dort kann man mit kurzen Wegen viele Spiele der Deutschen Bundesliga in wenig Zeit sehen. Wenn man ein bisschen Glück mit den Spielansetzungen hat, ist es sogar möglich von Freitag bis Sonntag je ein Stadion zu besuchen. Derzeit spielen in der Region Borussia Dortmund, Bayer 04 Leverkusen, VfL Bochum, Borussia Mönchengladbach und Arminia Bielefeld in der höchsten Spielklasse. Dabei kann vorwiegend ein Urlaub im Ruhrpott empfohlen werden. Der Signal Iduna Park und die Stimmung der Dortmund Fans ist etwas Einmaliges. Die Mannschaft selbst spielt ebenfalls anschaulichen Fußball und hat mit Erling Haaland einen aktuellen Weltstar in den eigenen Reihen. Wer gerne Zweitliga Fußball verfolgt kann in der Nähe auch ein Spiel von Schalke 04 anschauen. Das fußballerische Niveau ist hier deutlich niedriger, trotzdem ist die Veltins Arena ein spannendes architektonisches Gebäude und die Schalke Fans bekannt für ihre gute Stimmung.


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Borussia Dortmund (@bvb09)

Fußball in der Hauptstadt Berlin

Die deutsche Hauptstadt war schon immer ein spannendes Reiseziel. Mit dem Aufstieg und Erfolgen von Union ist es noch einmal interessanter geworden. Natürlich gibt es auch die Hertha, welche im Olympiastadion spielt und seit Jahren große Ambitionen hegt. Diese konnte sie bisher jedoch nicht erreichen. Derzeit pflegt sie eher ein ödes Dasein im unteren Mittelfeld der Tabelle. Einzig sehenswert ist das Stadion, welches höchstwahrscheinlich auch bei der EM 2024 wieder der Austragungsort des Finales sein wird. Aber auch das Stadion von Union Berlin ist sehenswert. Bereits seit 1920 gibt es das Stadion An der Alten Försterei, welches ein Fassungsvermögen von 22.000 Plätzen anbietet. Dabei ist das Besondere daran, dass 18.000 dieser Plätze noch Stehplätze sind. Einzig auf der Westseite gibt es Sitzplätze und einen Logenbereich. Eine weitere Besonderheit ist, dass bei dem Ausbau der vier Tribünen im Jahr 2008 Fans beim Bau halfen. Dabei sorgten 2.000 freiwillige Helfer für insgesamt 140.000 unentgeltliche Arbeitsstunden. Diese Leidenschaft der Fans überträgt sich auch auf das Spielfeld, wo die Union derzeit wieder auf einem guten Kurs in Richtung internationale Plätze ist.
Deutschland bietet Reisenden viel Interessantes an. Ein Höhepunkt dieser Angebote ist auch das fußballerische. Hier gibt es für jeden Fan den richtigen Verein und für jeden Liebhaber das passende Stadion mit leidenschaftlichen Fans. Dabei kommt auch die Qualität der Spiele nicht zu kurz. Und wegen der kurzen Distanzen zwischen vielen Bundesligisten ist es auch möglich an nur einem Wochenende mehrere spannende Erinnerungen in einen Kurzurlaub zu verpacken.


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von 1. FC Union Berlin (@1.fcunion)


Achtung Hinweis!
Onlinecasinos sind erst für Spieler/Spielerinnen erlaubt, die mindestens 18 Jahre alt sind. Glücksspiel kann in Spielsucht enden. Weitere Infos und Hilfe finden Sie unter BZgA.


Besonders empfehlenswert in der Region


Allgäu | Altmark/Halle | Altmühltal | Bayerischer Wald | Berchtesgadener Land | Bergstraße | Berlin | Bodensee | Brandenburg | Chiemgau | Eifel | Emsland/Grafschaft Bentheim | Erzgebirge | Harz | Helgoland | Hessisches Bergland | Holsteinische Schweiz | Hunsrück | Lüneburger Heide | Mecklenburgische Seenplatte | Mittelfranken | Mosel | Münsterland | Niederrhein | Nordfriesische Inseln | Nordseeküste | Oberbayern | Oberfranken | Odenwald | Ostfriesische Inseln | Ostfriesland | Ostseeküste | Pfälzer Bergland | Pfälzer Rheinebene | Pfälzer Weinland | Pfälzerwald | Rheinhessen-Rheingau | Rhön | Rügen | Saarland | Sächsische Schweiz | Sauerland | Schwäbische Alb | Schwäbischer Wald/Hohenlohe | Schwarzwald | Spessart | Sylt | Taunus | Teutoburger Wald | Thüringen | Unterfranken | Usedom | Weserbergland | Westerwald |

Achtung: Verbraucherschutzhinweis!
Diese Webseite enthält von uns ausgewählte, bezahlte Werbung / Anzeigen von Drittanbietern für die Zielgruppe Urlaub & Freizeit,
Unterkünfte. Sie können über die Anzeigen dieser Anbieter via Verlinkung oder andere Kontaktdaten (z.B. Telefon, E-Mail Adresse)
überwiegend kostenlos Kontakt aufnehmen. Jeder einzelne Link wurde von uns zum Zeitpunkt der Erstellung sorgfältig geprüft.
Impressum
Datenschutzerklärung
Cookie-Einstellungen
© 2003-2022
www.urlaubsregionen.de