Urlaub in Deutschland


Sie sind hier:  » Mit dem Wohnmobil aus der Hauptstadt an die Nordsee reisen
Unterkünfte in Österreich

Mit dem Wohnmobil aus der Hauptstadt an die Nordsee reisen

Das letzte Jahr war aufgrund der Pandemie extrem kompliziert und aus diesem Grund hoffen in diesem Sommer umso mehr Leute auf deutlich bessere Möglichkeiten für den heiß ersehnten Sommerurlaub. Dabei zeichnen sich in diesem Jahr einmal mehr einige Trends rund um den Urlaub ab. Auf der einen Seite wird es sicher wieder viele Menschen für die Urlaubszeit in ferne Länder ziehen. Aber auf der anderen Seite gibt es weiterhin immer mehr Leute, die sich für einen Urlaub im eigenen Land entscheiden. So zieht es viele Berliner an die Nordsee – viele davon mit dem Wohnmobil, eine zunehmend beliebte Reiseart.

Reisen mit dem Wohnmobil liegt im Trend

Immer mehr Menschen aus der Hauptstadt entscheiden sich für einen Urlaub mit einem Wohnmobil. Das hängt vor allem auch damit zusammen, dass das Reisen mit einem Camper eine besonders hohe Flexibilität bietet. Schließlich nimmt man sozusagen sein zu Hause mit auf Reisen und kann schon auf der Fahrt entscheiden, an welchen Orten man gerne anhalten und übernachten möchte. Wenn man nicht im Besitz eines eigenen Wohnmobils ist, dann kann man hierfür auch einfach und bequem auf campanda.de ein entsprechendes Fahrzeug für die Ferien in Berlin anmieten. In diesem Sommer werden sich sicher auch wieder viele Reisende mit dem Camper auf den Weg an die Nordsee machen. Wobei man als Urlauber entweder die Küste auf dem Festland besuchen kann, oder alternativ auch nach Sylt oder auf eine andere Nordseeinsel reisen kann.

Sylt zieht Urlauber magisch an

Die Nordseeinsel Sylt erfreut sich bei Liebhabern der Nordsee einer besonders großen Beliebtheit. Das ist aber nicht verwunderlich, weil diese wunderschöne Insel unglaublich viel für seine Besucher zu bieten hat. Sylt steht zugegebenermaßen im Ruf, vor allem für die Reichen und Schönen hervorragend geeignet zu sein. Wobei es auf Sylt aber zum Beispiel auch einige Campingplätze gibt, sodass man auf der Insel auch einen ungezwungeneren Urlaub verbringen kann. Alternativ kann man aber natürlich auch mal eine Ferienwohnung anmieten.

Dem Aquarium auf Sylt einen Besuch abstatten

Wenn man schon einmal auf Sylt ist, dann sollte man nicht die komplette Zeit nur an den wunderschönen Stränden verbringen. Unbedingt Zeit einplanen sollte man zum Beispiel auch für einen Besuch des Aquariums auf dieser Nordseeinsel. Das Sylt-Aquarium hält für seine Besucher insgesamt 25 unterschiedliche Aquarien bereit. Hier können große und kleine Gäste viele verschiedene Meeresbewohner beobachten. Ein Highlight besonders für Kinder sind in diesem Aquarium auf jeden Fall immer die Schaufütterungen, die regelmäßig vom Personal durchgeführt werden.

Zeit am Festland in Küstennähe verbringen

Sylt und auch die anderen Inseln sind wunderschön und immer eine Reise wert. Nicht vergessen sollte man als Urlauber mit Wohnmobil nicht, dass auch die Nordseeküste auf dem Festland wunderschön ist und viel zu bieten hat. Deshalb sollte man unbedingt auch ein wenig Zeit einplanen, um beispielsweise ganz im Norden den ursprünglichen Ort St. Peter Ording zu besuchen. Schließlich kann man hier ganz in die wunderschöne Natur eintauchen und vor allem auch außerhalb der Hauptsaison eine angenehme Ruhe erleben.
Ein Stop lohnt sich auf der Reise an der Nordsee definitiv auch in Emden. Emden wird oft auch als die inoffizielle Hauptstadt von Ostfriesland bezeichnet. In Emden kann man zum Beispiel auch das bekannte Museum des Komikers Otto besuchen. Darüber hinaus gibt es in der Stadt schon alleine durch die rund 150 Kanäle eine ganz eigene Atmosphäre.


Besonders empfehlenswert in der Region


Allgäu | Altmark/Halle | Altmühltal | Bayerischer Wald | Berchtesgadener Land | Bergstraße | Berlin | Bodensee | Brandenburg | Chiemgau | Eifel | Emsland/Grafschaft Bentheim | Erzgebirge | Harz | Helgoland | Hessisches Bergland | Holsteinische Schweiz | Hunsrück | Lüneburger Heide | Mecklenburgische Seenplatte | Mittelfranken | Mosel | Münsterland | Niederrhein | Nordfriesische Inseln | Nordseeküste | Oberbayern | Oberfranken | Odenwald | Ostfriesische Inseln | Ostfriesland | Ostseeküste | Pfälzer Bergland | Pfälzer Rheinebene | Pfälzer Weinland | Pfälzerwald | Rheinhessen-Rheingau | Rhön | Rügen | Saarland | Sächsische Schweiz | Sauerland | Schwäbische Alb | Schwäbischer Wald/Hohenlohe | Schwarzwald | Spessart | Sylt | Taunus | Teutoburger Wald | Thüringen | Unterfranken | Usedom | Weserbergland | Westerwald |

Achtung: Verbraucherschutzhinweis!
Diese Webseite enthält von uns ausgewählte, bezahlte Werbung / Anzeigen von Drittanbietern für die Zielgruppe Urlaub & Freizeit,
Unterkünfte. Sie können über die Anzeigen dieser Anbieter via Verlinkung oder andere Kontaktdaten (z.B. Telefon, E-Mail Adresse)
überwiegend kostenlos Kontakt aufnehmen. Jeder einzelne Link wurde von uns zum Zeitpunkt der Erstellung sorgfältig geprüft.
Impressum
Datenschutzerklärung
Cookie-Einstellungen
© 2003-2021
www.urlaubsregionen.de