Urlaub in Deutschland


Sie sind hier:  » Weinwanderung: Ein Genuss mit allen Sinnen
Unterkünfte in Österreich

Weinwanderung: Ein Genuss mit allen Sinnen

Bei Weinwanderungen handelt es sich um Wanderungen, bei denen der Genuss im Fokus steht. So ist es kaum verwunderlich, dass immer mehr Menschen neue, beeindruckende Landschaften erkunden und dabei köstliche Weine genießen möchten.

 

Herrliche Ausblicke, unberührte Natur und dabei einen tollen Wein, beispielsweise einen Vigna Pedale, zu verköstigen – dies machen Weinwanderungen möglich. Ob in Form eines Kurzurlaubes oder einer Tagestour: Der folgende Artikel zeigt, wo die schönen Wein- und Naturerlebnisse besonders viel Spaß machen.



 

Weinwanderungen in Deutschland

Genussvolle Weinwanderungen sind in vielen Regionen in Deutschland möglich, schließlich gibt es rund 13 Weingebiete zu erkunden, die in spektakulären Landschaften eingebettet sind. Bereits Goethe verband seine Wanderleidenschaft gerne mit seiner Liebe zum Wein.

 

Auf der Hessischen Bergstraße findet sich beispielsweise der Erlebnispfad Wein & Stein, der insgesamt gemütliche 6,6 Kilometer umfasst. Diejenigen, die ein wenig mehr Kondition aufbringen können, können auch den Stuttgarter Weinwanderweg mit seinen 8,5 Kilometern oder den circa 10 Kilometer langen Rotweinwanderweg Altenahr-Dernau in Angriff nehmen. 25 Kilometer messen der Keschdeweg in der Pfalz und der Römersteig an der Mosel – diese erfordern somit durchaus eine gewisse körperliche Fitness.

 

Für die Planung einer Weinwanderung sollten idealerweise direkt vor Ort entsprechende Informationen eingeholt werden. So manchen Geheimtipp zu tollen Routen und Einkehrmöglichkeiten liefern auch die Winzer selbst. Falls die Weinwanderung kein einmaliges Erlebnis bleiben soll, lohnt sich ebenfalls die Anschaffung eines Weinwanderbuches.

Weinwanderungen in Österreich

Die Südsteiermark stellt wohl die bekannteste österreichische Weinwanderregion dar. Diese besticht allerdings bei weitem nicht nur durch ihre einzigartige Landschaft. Durch die sogenannte Weinstraße sind fünf Gemeinden miteinander verbunden, die sich zusammengeschlossen haben. Im Fokus stehen wundervolle Erlebnisse in der Natur, die durch Almwiesen, prächtige Weinberge, Murauen und Moorlandschaften geprägt wird. Allerdings werden auch die vielfältigen Genusserlebnisse zu wahren Highlights, die in den vielen unterschiedlichen Einkehrmöglichkeiten auf die Weinwanderer warten.

 

Rund um den Wein finden in Österreich außerdem viele Veranstaltungen und Events statt, die sich mit einer Weinwanderung hervorragend verbinden lassen. Dies gelingt sogar in der österreichischen Hauptstadt Wien. Jedes Jahr im Herbst findet dort der Wiener Weinwandertag statt, bei dem höchster Weingenuss und ausgiebiges Wandern spektakulär verbunden werden. Die Großstadt Wien verfügt schließlich über ein Weinanbaugebiet von mehr als 700 Hektar – absolut einmalig für eine solche Metropole!

Weinwanderungen in der Schweiz

Die Schweizer lieben das Wandern. Ebenfalls sind sie einem guten Wein gegenüber stets aufgeschlossen. Daher ist es kaum verwunderlich, dass in der Schweiz eine große Dichte an Weinwanderwegen zu finden ist. Durch die kleinen, privaten Rebberge führen zum Beispiel gemütliche, einfache Wanderwege in der Bündner Herrschaft, in der passionierte Hobby-Winzer hervorragende Weine herstellen.

In dem Weinkanton Wallis laden rund 65 Kilometer, vorrangig völlig naturbelassene, Wanderwege zu tollen Touren ein – charmante Gästezimmer können direkt bei den Winzern selbst bezogen werden. Der Reblehrpfad stellt sowohl für Wein- als auch für Wanderliebhaber ein wahres Highlight dar. Dieser führt von Visp in die Höhe nach Visperterminen, Europas höchstem Weinberg. Weinwanderer haben in Visperterminen außerdem die Möglichkeit, eine kulinarische Führung durch das wunderschöne alte Dorf zu unternehmen oder eine Winzerei zu besuchen. In der Ferne lässt sich dabei bei guten Sichtverhältnissen sogar das berühmte Matterhorn zu bestaunen.

 


Besonders empfehlenswert in der Region


Allgäu | Altmark/Halle | Altmühltal | Bayerischer Wald | Berchtesgadener Land | Bergstraße | Berlin | Bodensee | Brandenburg | Chiemgau | Eifel | Emsland/Grafschaft Bentheim | Erzgebirge | Harz | Helgoland | Hessisches Bergland | Holsteinische Schweiz | Hunsrück | Lüneburger Heide | Mecklenburgische Seenplatte | Mittelfranken | Mosel | Münsterland | Niederrhein | Nordfriesische Inseln | Nordseeküste | Oberbayern | Oberfranken | Odenwald | Ostfriesische Inseln | Ostfriesland | Ostseeküste | Pfälzer Bergland | Pfälzer Rheinebene | Pfälzer Weinland | Pfälzerwald | Rheinhessen-Rheingau | Rhön | Rügen | Saarland | Sächsische Schweiz | Sauerland | Schwäbische Alb | Schwäbischer Wald/Hohenlohe | Schwarzwald | Spessart | Sylt | Taunus | Teutoburger Wald | Thüringen | Unterfranken | Usedom | Weserbergland | Westerwald |

Achtung: Verbraucherschutzhinweis!
Diese Webseite enthält von uns ausgewählte, bezahlte Werbung / Anzeigen von Drittanbietern für die Zielgruppe Urlaub & Freizeit,
Unterkünfte. Sie können über die Anzeigen dieser Anbieter via Verlinkung oder andere Kontaktdaten (z.B. Telefon, E-Mail Adresse)
überwiegend kostenlos Kontakt aufnehmen. Jeder einzelne Link wurde von uns zum Zeitpunkt der Erstellung sorgfältig geprüft.
Impressum
Datenschutzerklärung
Cookie-Einstellungen
© 2003-2021
www.urlaubsregionen.de