Urlaub in Deutschland


Sie sind hier:  » Urlaubsregionen am deutschen Meer
Unterkünfte in Österreich

Urlaubsregionen am deutschen Meer

Wer es im Urlaub gerne abwechslungsreich mag und nicht unbedingt eine lange Anreise in Kauf nehmen möchte, ist an Ost- und Nordsee richtig aufgehoben. Neben großen Hotel-Komplexen und Wellness-Oasen lassen sich hier auch gemütliche Ferienhäuser finden. Kurzum: für jeden ist etwas dabei. Das gilt auch bei der Freizeitgestaltung. Ob ein romantischer Strandspaziergang, eine kulinarische Entdeckungsreise durch die beliebtesten Gerichte der Region oder ein actionreicher Tag beim Kitesurfen – die beliebten Urlaubsregionen lassen keinerlei Wünsche offen. Wir zeigen, welche Regionen einen Besuch in jedem Fall lohnen.
 


Bild: Lars_Nissen * pixabay.com

Urlaub an der Ostsee

Die Ostsee ist nicht nur bei Familien und Pärchen beliebt – auch Sonnenanbeter und Kulturbegeisterte sind hier gut aufgehoben. Dank moderner Hansestädte, idyllischer Ostseebäder, reetgedeckter Häuser, Bäderarchitektur, Seebrücken, Leuchttürmen, Sandstränden und Freizeitangeboten wird es nie langweilig.

 

Grömitz

Am Rande der Lübecker Bucht mitten in Ostholstein lockt das Ostseebad Grömitz Gäste mit langen weißen Sandstränden und sauberem Meerwasser. Die Symbiose zwischen bunten Aktivitätsangeboten und Entspannungsmöglichkeiten sorgt dafür, dass Grömitz idealer Urlaubsort für Familien, Aktive und Stressgeplagte ist.

Für Aktive und Sportbegeisterte: Surfen oder Segeln lernen, 3D-Erlebnis unter Wasser mit der Tauchgondel, Walking- und Radfahrstrecken erkunden

Für Familien: eine Runde Minigolf spielen, Tiere im Zoo bestaunen, Bootstouren mit dem Kajak oder mit dem Katamaran, im Kletterpark schwindelnde Höhen meistern

Für Wellnessfans: Wellenbad direkt am Strand "Grömitzer Welle", Wellness-Angebote für Körper und Seele

 

Sankt Peter-Ording

Sankt Peter-Ording hat vor allem durch die außergewöhnliche Seebrücke weltweit Berühmtheit erlangt. Seit über 100 Jahren können Besucher fast 1.000 Meter auf Holzstegen entlang des Strandes und des Meeres laufen. Am Ende bietet das berühmte Pfahlbaurestaurant Arche Noah einen Platz zum Verweilen. Darüber hinaus locken ein fast 12 Kilometer langer Strand, der berühmte rot-weiß gestreifte Leuchtturm Westerhever sowie Thermal- und Spaßbäder.

 

Husum

Wer neben Strand und Wattenmeer auf der Suche nach Kultur ist, der sollte auf jeden Fall Husum einen Besuch abstatten. Häufig wird diese Kleinstadt an der Küste Schleswig-Holsteins als die Metropole der Nordseeküste bezeichnet. Neben zahlreichen Museen wird das ganze Jahr über eine Vielfalt an kulturellen Veranstaltungen angeboten: Beispielsweise findet im Frühling das berühmte Krokusblütenfest statt, zum Herbstanfang locken die Hafen- und Krabbentage.

 

Urlaub an der Nordsee

Ein Urlaub an der Nordsee hilft dabei, zur Ruhe zu kommen und zu entspannen, verspricht aber auch turbulente Momente für Entdecker und Weltenbummler. Das Spiel der Gezeiten mit Ebbe und Flut ist vor allem für Kinder ein einmaliges Erlebnis. Welche Urlaubsorte sind die beliebtesten?

 

Timmendorfer Strand

In der Lübecker Bucht liegt ein ganz besonderer Ort: Der Timmendorfer Strand. Dieser ist mit 7 Kilometern der längste Strand Schleswig-Hollsteins. Von der Hafenstadt Lübeck aus erreicht man diesen traumhaften Küstenabschnitt in 20 Minuten. Neben Plantschen in der Ostsee kann hier auch getaucht und gesurft werden. Darüber hinaus gibt es einige Anbieter, welche entspannte Boots-Ausflüge entlang der Lübecker Bucht anbieten.

 

Warnemünde

Das Seebad Warnemünde besitzt den breitesten Strand entlang der deutschen Ostsee-Küste. Neben feinem Sand und schroffer Felsküste bietet das Rostocker Städtchen idyllischen Kleinstadt-Charme. Besonders die Warnemünder Woche lockt jedes Jahr viele Besucher an. Neben den Segelschiffen aus aller Welt, kann man zudem auch Drachenboot-Rennen und traditionelle Festumzüge bestaunen. Wer auch außerhalb dieses Festivals ein wenig mehr Trubel möchte, ist in wenigen Minuten in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock.


Besonders empfehlenswert in der Region


Allgäu | Altmark/Halle | Altmühltal | Bayerischer Wald | Berchtesgadener Land | Bergstraße | Berlin | Bodensee | Brandenburg | Chiemgau | Eifel | Emsland/Grafschaft Bentheim | Erzgebirge | Harz | Helgoland | Hessisches Bergland | Holsteinische Schweiz | Hunsrück | Lüneburger Heide | Mecklenburgische Seenplatte | Mittelfranken | Mosel | Münsterland | Niederrhein | Nordfriesische Inseln | Nordseeküste | Oberbayern | Oberfranken | Odenwald | Ostfriesische Inseln | Ostfriesland | Ostseeküste | Pfälzer Bergland | Pfälzer Rheinebene | Pfälzer Weinland | Pfälzerwald | Rheinhessen-Rheingau | Rhön | Rügen | Saarland | Sächsische Schweiz | Sauerland | Schwäbische Alb | Schwäbischer Wald/Hohenlohe | Schwarzwald | Spessart | Sylt | Taunus | Teutoburger Wald | Thüringen | Unterfranken | Usedom | Weserbergland | Westerwald |

Achtung: Verbraucherschutzhinweis!
Diese Webseite enthält von uns ausgewählte, bezahlte Werbung / Anzeigen von Drittanbietern für die Zielgruppe Urlaub & Freizeit,
Unterkünfte. Sie können über die Anzeigen dieser Anbieter via Verlinkung oder andere Kontaktdaten (z.B. Telefon, E-Mail Adresse)
überwiegend kostenlos Kontakt aufnehmen. Jeder einzelne Link wurde von uns zum Zeitpunkt der Erstellung sorgfältig geprüft.
Impressum
Datenschutzerklärung
Cookie-Einstellungen
© 2003-2021
www.urlaubsregionen.de