Urlaub in Deutschland


Sie sind hier:  » Urlaub am Gardasee
Unterkünfte in Österreich

Urlaub am Gardasee

Wunderschöne Orte, reines Wasser und dazu auch noch ein mildes Klima – genau, dass erwartet Sie am Gardasee im Norden Italiens.
Jedes Jahr kommen Tausende von Touristen nach Italien, um Urlaub am Gardasee zu machen. Der See wird von schönen, kleinen Städten wie zum Beispiel Brescia und Verona umgeben. Der See hat eine Länge von ganzen 52 km und eine Breite von 17 Kilometern. Möchte man den Gardasee zum Beispiel mit einem Fahrzeug umrunden, dann lässt man ungefähr 160 km hinter sich. Wer im Süden Deutschland wohnt, hat großes Glück, denn in diesem Fall ist man sehr schnell am See. Man braucht nur wenige Stunden Autofahrt, um den See zu erreichen. Doch auch mit dem Flugzeug hat man die Möglichkeit anzureisen, dafür muss man entweder Venedig, Mailand oder Verona anfliegen.

Gardasee - Immer einen Urlaub wert!

Für jeden etwas dabei
Ganz egal, ob jung oder alt, am Gardasee kommt jeder auf seine Kosten. Zum einen hat man dort die Möglichkeit sich in vollen Zügen auszuruhen und zum anderen kann man auch die Städte um den See erkundigen. Doch auch abends hat der Gardasee einiges zu bieten. Es stehen Ihnen zahlreiche Restaurants, Bars und Discos zur Verfügung. Wer es etwas spannender möchte, kann auch ein Casino am Gardasee besuchen.

Worauf muss man bei Casino-Spiele achten?
Am Gardasee gibt es Casinos, die einen Besuch allemal wert sind. Jedoch sollte man wissen, dass diese vor allem in der Hauptsaison immer sehr voll sind. Wenn Sie es eher etwas ruhiger bevorzugen, dann haben Sie auch die Möglichkeit von zu Hause aus unterschiedliche Casino-Spiele zu spielen. Wichtig ist es hierbei, dass man einige Casinos vorab voneinander vergleicht. Energy Casino AktionsCode kann Ihnen vor allem am Anfang eine sehr große Hilfe sein.

Wann ist die beste Reisezeit für den Gardasee?
Nicht nur im Sommer kann man den Gardasee in vollen Zügen genießen, sondern vor allem auch im Herbst. In dieser Zeit ist es auch etwas ruhig und viele Touristen sind bereits abgereist. Hotels werden leer und man muss auch keine Reservierung tätigen, wenn man abends essen gehen möchte In dieser Zeit findet man zu jeder Zeit einen Tisch frei, was allemal vorteilhaft ist. Doch nicht nur am Ende der Saison empfiehlt es sich den Gardasee zu besuchen, sondern auch in der Vorsaison, wie zum Beispiel im April oder Mai.



Das bietet Ihnen der Gardasee
Wie bereits erwähnt, wird am Gardasee mit Sicherheit keinem langweilig. Wer es ruhiger bevorzugt, kann sich einfach am Ufer ausruhen. Möchten Sie sich hingegen sportlich betätigen, dann sind Sie ebenfalls am Gardasee genau richtig. Windsurfen, Wandern oder Freeclimbing sind am Gardasee sehr beliebte Sportarten. Wenn Ihnen doch mal am Strand etwas langweilig wird, dann kann Ihnen bestimmt diese Webseite weiterhelfen.
Der Vorteil am Gardasee ist es, dass einem keine lange Anreise bevorsteht. Außerdem bietet sich ein Urlaub am Gardasee sowohl für Alleinstehende, Familien oder auch mit Freunden sehr gut an. Ob im Frühling, Sommer oder Herbst, angenehme Temperaturen und ein klares Wasser sind Ihnen zu jeder Zeit garantiert. Möchten Sie einen unvergesslichen Urlaub verbringen, dann sind Sie hier genau richtig.