Urlaub in Deutschland


Sie sind hier:  » Segeln im Winter: Da ist es am schönsten
Unterkünfte in Österreich

Segeln im Winter: Da ist es am schönsten

Nachdem das Weihnachtsfest im Kreise der Lieben ausgiebig gefeiert wurde, scheint der Winter erst oft wirklich anzufangen. Die Tage wollen einfach nicht länger werden und viele Menschen sehnen sich endlich wieder nach angenehmen Temperaturen und den verwöhnenden Strahlen der Sonne.
 

Diejenigen, die den Winter nicht zwischen Schnee und Eis verbringen möchten, sondern sich lieber auf dem sonnigen Deck eines Segelschiffes wiederfinden möchten, haben dazu jedoch durchaus die Möglichkeit.
 

Es gibt zahlreiche Ziele, an denen das Segeln auch im Winter zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Welche Orte sich dafür einer besonders großen Beliebtheit erfreuen zeigt sowohl der Segelblog für Mitsegler als auch der folgende Beitrag.

 

Die Kanaren

Dem Winter in Deutschland entfliehen auf den Kanarischen Inseln längst nicht nur die Landratten. Aus ganz Europa kommen die Segler in den Wintermonaten gerne in den Süden Spaniens, um bei angenehmen 20 Grad ihrer Leidenschaft nachzugehen.
 

Abhängig davon, von welcher Insel aus der Segelurlaub angetreten wird, können die benachbarten Inseln im Zuge des Segeltörns ebenfalls erkundet werden. Hierro und Gomera lassen sich etwa von Teneriffa aus problemlos erreichen und auch Fuerteventura und Lanzarote lassen sich ideal miteinander verbinden. Besonders zentral gelegen ist Gran Canaria.
 

Das gesamte Jahr über herrschen hier stetige Winde, allerdings gilt die Region als Starkwind-Revier und es sind durchaus größere Distanzen zu überwinden, weshalb dieses Ziel eher für Segler und Crews geeignet ist, die bereits einige Erfahrung im Segeln haben.

 

Die Kapverden

Im Süden der Kanarischen Inseln sind vor der westlichen Küste Afrikas die Kapverdischen Inseln zu finden. Die Bedingungen für das Segeln im Winter gestalten sich hier ähnlich, wie zwischen den Kanaren.
 

Insgesamt umfasst die ehemalige Kolonie Portugals 15 Inseln, die sich in trockenen und warmen Klimazonen befinden und von steten Passatwinden geprägt sind. Unter den Surfern erfreut sich vor allem die Insel Sal einer großen Beliebtheit, für Sonnenanbeter und Badeurlauber empfiehlt sich die Insel Boa Vista.
 

Geeignet ist auch dieses Segelrevier eher für erfahrene Segelcrews, da die Distanzen und die Windverhältnisse sich durchaus herausfordernd gestalten können.

 

Martinique in der Karibik


Bild: Segel in der Karibik


Sobald die Hurrikan-Saison vorüber ist, rücken auch die Inseln der Karibik in den Fokus der passionierten Segel-Fans. Ab Anfang Januar ist die Reisezeit ideal.
 

Im Zentrum der Kleinen Antillen ist die Insel Martinique zu finden, die sich perfekt als Ausgangspunkt eignet, um in Richtung Süden oder Norden auszulaufen. Um von einer zu der nächsten Insel zu gelangen, braucht es lediglich eine Tagesetappe. Die abwechslungsreiche Unterwasserfauna und die farbenprächtigen Riffe rund um die Inseln erfreuen sich auch bei Schnorchlern und Tauchern einer großen Beliebtheit.
 

Sportliche Segler sind besonders um Barbuda und Antigua herum ideal aufgehoben, besonders, wenn die berühmte Antigua Sailing Week stattfindet. 

 

Die Britischen Jungferninseln

Die Britischen Jungferninseln sind ebenfalls Bestandteil der Kleinen Antillen. Zwischen den einzelnen Inseln gestalten sich die Distanzen noch kürzer, außerdem ist das Revier ideal für Segler mit wenig Erfahrung und Segeltörns mit der gesamten Familie hervorragend geeignet.
 

Grün umrandete Buchten, großartige Ankerplätze und unvergesslich weiße Sandstrände machen die kleinen Inseln aus und im Zuge des Insel-Hoppings lassen sich zahlreiche kleine Häfen mit tollen Restaurants entdecken. Für den Start des Segeltörns empfiehlt sich die Hauptinsel Tortola.
 


Besonders empfehlenswert in der Region


Allgäu | Altmark/Halle | Altmühltal | Bayerischer Wald | Berchtesgadener Land | Bergstraße | Berlin | Bodensee | Brandenburg | Chiemgau | Eifel | Emsland/Grafschaft Bentheim | Erzgebirge | Harz | Helgoland | Hessisches Bergland | Holsteinische Schweiz | Hunsrück | Lüneburger Heide | Mecklenburgische Seenplatte | Mittelfranken | Mosel | Münsterland | Niederrhein | Nordfriesische Inseln | Nordseeküste | Oberbayern | Oberfranken | Odenwald | Ostfriesische Inseln | Ostfriesland | Ostseeküste | Pfälzer Bergland | Pfälzer Rheinebene | Pfälzer Weinland | Pfälzerwald | Rheinhessen-Rheingau | Rhön | Rügen | Saarland | Sächsische Schweiz | Sauerland | Schwäbische Alb | Schwäbischer Wald/Hohenlohe | Schwarzwald | Spessart | Sylt | Taunus | Teutoburger Wald | Thüringen | Unterfranken | Usedom | Weserbergland | Westerwald |

Achtung: Verbraucherschutzhinweis!
Diese Webseite enthält von uns ausgewählte, bezahlte Werbung / Anzeigen von Drittanbietern für die Zielgruppe Urlaub & Freizeit,
Unterkünfte. Sie können über die Anzeigen dieser Anbieter via Verlinkung oder andere Kontaktdaten (z.B. Telefon, E-Mail Adresse)
überwiegend kostenlos Kontakt aufnehmen. Jeder einzelne Link wurde von uns zum Zeitpunkt der Erstellung sorgfältig geprüft.
Impressum
Datenschutzerklärung
Cookie-Einstellungen
© 2003-2021
www.urlaubsregionen.de