Urlaub in Deutschland


Sie sind hier:  » Wie sicher ist man gegen Corona geschützt, wenn man auf dem Weg zu seinem Feriendomizil in einem engen Flugzeug sitzt?
Unterkünfte in Österreich

Wie sicher ist man gegen Corona geschützt, wenn man auf dem Weg zu seinem Feriendomizil in einem engen Flugzeug sitzt?

Schutz vor Corona im engen Flugzeug - der sichere Weg ins Feriendomizil

Die Zahl der Ansteckungen mit dem neuartigen Corona-Virus hat in den letzten Wochen in vielen Regionen Deutschlands stark zugenommen. Mittlerweile sind die meisten deutschen Landkreise als Risikogebiet eingestuft. Dies ist der Fall, wenn der 7-Tage-Index mehr als 50 Ansteckungen auf 100.000 Einwohner ausweist. Auch die europäischen Nachbarländer kämpfen mit einer hohen Anzahl an Infektionen. Die Regierungen warnen vor Reisen, die nicht zwingend notwendig sind. Die Kontaktmöglichkeiten zur Familie und zu Freunden sind stark eingeschränkt. Dennoch ist das Reisen prinzipiell möglich. Wenn Sie beispielsweise ein Ferienhaus in einem anderen Land besitzen oder mieten möchten, können Sie Ihre Reise planen.

Flugreisen - wichtige Aspekte der Sicherheit

Seit dem Beginn der Corona-Pandemie im März dieses Jahres haben die meisten Fluggesellschaften ihre Verbindungen stark reduziert. Airlines fliegen einige Reiseziele gar nicht mehr an. Viele Reisende fragen sich außerdem, wie es sich mit den Aspekten der Sicherheit verhält. Ist der Flieger ausgebucht, sitzen die Passagiere eng nebeneinander. Viele Flüge dauern auch innerhalb Europas mehrere Stunden. Somit ist aus medizinischer Sicht die Gefahr einer Ansteckung hoch. Dennoch müssen Sie auf Ihre Reise nicht verzichten. Sie können deutsche Urlaubsregionen blitzschnell mit dem Privatflugzeug erreichen. Reisen mit dem Privatflugzeug sind gerade in Zeiten von Corona eine sehr gute Alternative zum Linienflug.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

* Sie können Ihre individuelle Flugverbindung selbst bestimmen
* Sie reisen nur mit wenigen Personen
* Eine gemeinsame Buchung der Reise mit der Familie oder Freunden ist möglich
* Das Reisen mit dem Privatjet ist komfortabel und sicher
* Die Planung der Reise kann längerfristig oder spontan erfolgen

Wenn Sie sich für eine Reise mit dem Privatjet entscheiden, wählen Sie eine sehr sichere Variante, um Ihr Urlaubsdomizil zu erreichen. Da Sie nicht mit vielen fremden Menschen in Kontakt kommen, ist die Gefahr einer Ansteckung gering.
 

 

Zusätzliche Leistungen für die Reise mit dem Privatjet

Auf Wunsch haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Zusatzleistungen zu buchen und damit den Komfort Ihrer Reise mit dem Privatjet zu erhöhen. Buchen Sie einen Shuttle-Service, der Sie direkt zum Flugzeug bringt. Der Vorteil liegt darin, dass Sie sich das Einchecken sparen. In Zeiten der Corona-Pandemie bedeutet dies, dass Sie Ihre persönliche Ansteckungsgefahr ein weiteres Mal minimieren. Sie steigen aus dem Zubringer aus und gehen direkt ins Flugzeug. Einfacher, bequemer und sicherer geht es nicht.

Mahlzeit an Bord des Flugzeugs

Wählen Sie vorab aus verschiedenen Mahlzeiten und Snacks von hoher Qualität, die Sie während Ihres Fluges einnehmen möchten. Sie bekommen die Mahlzeit direkt serviert. Der Vorteil liegt darin, dass Sie sich um die eventuelle Schließung von Restaurants aufgrund der behördlichen Bestimmungen keine Gedanken machen müssen. Darüber hinaus entfallen die üblichen Kontakte, die sich beim Besuch eines Restaurants ergeben.

Bequem und sicher reisen

Bequemes und sicheres Reisen ist auch in Zeiten der hohen Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus möglich. Sie müssen auf den Urlaub in Ihrem Feriendomizil nicht verzichten, wenn Sie sich für die Buchung eines privaten Charterfluges entscheiden. Verbindungen gibt es nicht nur innerhalb Deutschlands und Europas, sondern auch für Fernziele in anderen Teilen der Welt.


Besonders empfehlenswert in der Region


Allgäu | Altmark/Halle | Altmühltal | Bayerischer Wald | Berchtesgadener Land | Bergstraße | Berlin | Bodensee | Brandenburg | Chiemgau | Eifel | Emsland/Grafschaft Bentheim | Erzgebirge | Harz | Helgoland | Hessisches Bergland | Holsteinische Schweiz | Hunsrück | Lüneburger Heide | Mecklenburgische Seenplatte | Mittelfranken | Mosel | Münsterland | Niederrhein | Nordfriesische Inseln | Nordseeküste | Oberbayern | Oberfranken | Odenwald | Ostfriesische Inseln | Ostfriesland | Ostseeküste | Pfälzer Bergland | Pfälzer Rheinebene | Pfälzer Weinland | Pfälzerwald | Rheinhessen-Rheingau | Rhön | Rügen | Saarland | Sächsische Schweiz | Sauerland | Schwäbische Alb | Schwäbischer Wald/Hohenlohe | Schwarzwald | Spessart | Sylt | Taunus | Teutoburger Wald | Thüringen | Unterfranken | Usedom | Weserbergland | Westerwald |

Achtung: Verbraucherschutzhinweis!
Diese Webseite enthält von uns ausgewählte, bezahlte Werbung / Anzeigen von Drittanbietern für die Zielgruppe Urlaub & Freizeit,
Unterkünfte. Sie können über die Anzeigen dieser Anbieter via Verlinkung oder andere Kontaktdaten (z.B. Telefon, E-Mail Adresse)
überwiegend kostenlos Kontakt aufnehmen. Jeder einzelne Link wurde von uns zum Zeitpunkt der Erstellung sorgfältig geprüft.
Impressum
Datenschutzerklärung
Cookie-Einstellungen
© 2003-2020
www.urlaubsregionen.de