Urlaub in Deutschland


Sie sind hier:  » Kurzurlaub im Harz: Tipps & Sehenswertes
Unterkünfte in Österreich

Kurzurlaub im Harz: Tipps & Sehenswertes

Du hast vor einen Kurzurlaub im Harz zu verbringen und überlegst was du in deiner kurzen Aufenthaltszeit unbedingt gesehen haben musst? Dann bist du hier richtig gelandet, denn wir stellen dir im folgenden Artikel die drei der schönsten Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps der Harzregion vor. Auf dich warten spannende Attraktionen, Wanderwege und sehenswerte Orte abseits der üblichen Touristenpfade.

 

Titan RT Hängebrücke

Eine der wohl bekanntesten Attraktionen im ganzen Harz ist definitiv die Titan RT Hängeseilbrücke, welche mit einer Länge von ca. 460 Metern über das Rappbodetal spannt. Sie gilt als die weltweit längste Hängebrücke ihrer Art und ist damit definitiv einen Besuch wert. Wer die Hängebrücke betritt, muss jedoch ein klein wenig Mut mitbringen, wird jedoch anschließend mit einem wunderschönen Ausblick belohnt. Auch wenn das gesamte Konstrukt ein wenig wackelt, lohnt sich der Nervenkitzel auf jeden Fall. Übrigens: Adrenalin-Junkies können hier gleich zweimal auf Ihre Kosten kommen, denn von der ca. 100 Metern hohen Brücke ist ein Pendelsprung per Gigaswing in die Tiefe möglich.

 

Die sich über die Bode spannende Seilkonstruktion krallt sich mit einer Zugkraft von mehr als 940 Tonnen in die Schieferfelsen beider Talseiten und wurde im Jahr 2017 fertiggestellt. Auch bei Sonnenuntergang lässt sich die 118 Tonnen schwere Brücke dank dezenter Beleuchtung bequem und vor allem sicher begehen. Jeder Harz-Urlauber sollte diese Sehenswürdigkeit der Extraklasse auf keinen Fall verpassen.

 


Bild: Titan RT Hängeseilbrücke *copyright: blende2 photography*

Wernigerode

Die Stadt Wernigerode gilt als eine der beliebtesten Städte im Harz und ist ein weiteres Muss auf deiner Reise durch den Harz. Wernigerode hat neben einem historischen Stadtkern, aufwendig restaurierten Fachwerkhäusern und einem beeindruckenden Schloss einiges zu bieten. Das Schloss, welches auf einem Hügel oberhalb des Zentrums gelegen ist, lässt sich sehr gut zu Fuß erreichen. Besucher können die historischen Innenräume entweder auf eigene Faust oder im Rahmen einer Führung besichtigen.

 

Ein ebenso nennenswertes Highlight der Stadt ist das sogenannte „Schiefe Haus“, welches ein Museum mit laufend wechselnden Ausstellungen beherbergt. Seinen Namen hat das nur wenige Meter vom Marktplatz entfernte Gebäude dank seiner Neigung von rund 7 Grad, was in etwa der doppelten Neigung des weltberühmten Turms in Pisa entspricht.

 

Wer bunte Fachwerkhäuser sehen will, sollte das Heideviertel in Wernigerode keinesfalls verpassen, denn hier befinden sich einige der ältesten Fachwerkhäuser der ganzen Stadt. Ein Spaziergang durch das Heideviertel lohnt sich auf jeden Fall, da die Region dank der alten Fachwerkfassaden einen ganz besonderen Charme versprüht.

 

Hamburger Wappen

Eine weitere Sehenswürdigkeit, welche du während dem Urlaub im Harz auf jeden Fall besuchen solltest, ist das Hamburger Wappen. Es gilt als der spektakulärste Teil der Teufelsmauer, welche eine Felsformation aus hartem Sandstein auf einer Länge von rund 20 Kilometern entlang des nördlichen Harzrandes darstellt. Die markante Felsformation in Timmenrode ist erkennbar anhand der drei unverwechselbaren Felsnadeln, welche in den Himmel ragen und dem der Felsformation ihren Namen geben. Zur Erläuterung: Die Formation erinnert sehr stark an das Hamburger Wappen, weshalb der Teil der Teufelsmauer volkstümlich als solches bezeichnet wird. Der offizielle Name lautet hingegen „Drei Zinnen“.

 

Wer möchte, kann entlang der Teufelsmauer wandern und dabei den circa 24 Kilometer langen Taufelsmauerstieg nutzen, welcher von Ballenstedt bis zum Hamburger Wappen führt. Wer eine so lange Wanderung nicht in Kauf nehmen will, um das Teilstück der Teufelsmauer zu sehen, kann alternativ direkt in Timmenrode parken und von dort aus zum Hamburger Wappen laufen.

 


Besonders empfehlenswert in der Region


Allgäu | Altmark/Halle | Altmühltal | Bayerischer Wald | Berchtesgadener Land | Bergstraße | Berlin | Bodensee | Brandenburg | Chiemgau | Eifel | Emsland/Grafschaft Bentheim | Erzgebirge | Harz | Helgoland | Hessisches Bergland | Holsteinische Schweiz | Hunsrück | Lüneburger Heide | Mecklenburgische Seenplatte | Mittelfranken | Mosel | Münsterland | Niederrhein | Nordfriesische Inseln | Nordseeküste | Oberbayern | Oberfranken | Odenwald | Ostfriesische Inseln | Ostfriesland | Ostseeküste | Pfälzer Bergland | Pfälzer Rheinebene | Pfälzer Weinland | Pfälzerwald | Rheinhessen-Rheingau | Rhön | Rügen | Saarland | Sächsische Schweiz | Sauerland | Schwäbische Alb | Schwäbischer Wald/Hohenlohe | Schwarzwald | Spessart | Sylt | Taunus | Teutoburger Wald | Thüringen | Unterfranken | Usedom | Weserbergland | Westerwald |

Achtung: Verbraucherschutzhinweis!
Diese Webseite enthält von uns ausgewählte, bezahlte Werbung / Anzeigen von Drittanbietern für die Zielgruppe Urlaub & Freizeit,
Unterkünfte. Sie können über die Anzeigen dieser Anbieter via Verlinkung oder andere Kontaktdaten (z.B. Telefon, E-Mail Adresse)
überwiegend kostenlos Kontakt aufnehmen. Jeder einzelne Link wurde von uns zum Zeitpunkt der Erstellung sorgfältig geprüft.
Impressum
Datenschutzerklärung
Cookie-Einstellungen
© 2003-2022
www.urlaubsregionen.de